Zum Hauptinhalt springen

Trennung kann man de...

Trennung kann man den Tod wohl nennen denn wer weiss wohin wir gehen Tod ist nur ein kurzes Trennen auf ein ewiges Wiedersehen Und meine Seele spannte weit ihre Flügel aus, flog durch die stillen Lande, als flöge sie nach Haus. Joseph von Eichendorff Auf die Liste

Es segne euch Gott u...

Es segne euch Gott unser Schöpfer, der uns nach seinem Bilde schafft. Es segne euch Jesus Christus, der uns zu neuem Leben ruft. Es segne euch der Heilige Geist, der uns mit Gott und allen Menschen verbindet. Auf die Liste

Phil 4,7

Der Friede Gottes, der alles Verstehen übersteigt, wird eure Herzen und eure Gedanken in der Gemeinschaft mit Christus Jesus bewahren. Phil 4,7 Auf die Liste

2. Kor 13,13

Die Gnade des Herrn Jesus Christus und die Liebe Gottes und die Gemeinschaft des Heiligen Geistes sei mit euch allen. 2. Kor 13,13 Auf die Liste

Ps 121,7.8

Der Herr behütet dich vor allem Bösen, er behütet dein Leben. Der Herr behütet deinen Ausgang und Eingang von nun an bis in Ewigkeit. Ps 121,7.8 Auf die Liste

Ps 67,2.3

Gott sei uns gnädig und segne uns, er lasse sein Angesicht leuchten bei uns, dass man auf Erden deinen Weg erkenne, unter allen Völkern dein Heil. Ps 67,2.3 Auf die Liste

Num 6,24–26

Der Herr segnet dich und behütet dich. Der Herr lässt sein Angesicht über dir leuchten und ist dir gnädig. Der Herr erhebt sein Angesicht auf dich und gibt dir Frieden. Num 6,24–26 Auf die Liste

bedecke nicht meine ...

Lass mich schlafen, bedecke nicht meine Brust mit Weinen und Seufzen, sprich nicht voll Kummer von meinem Weggehen, sondern schließe deine Augen, und du wirst mich unter euch sehen, jetzt und immer. Khalil Gibran Auf die Liste

Die Blume geht zugru...

Wenn jemand Dir erzählt, dass die Seele mit dem Körper zusammen vergeht Und dass das, was einmal tot ist, niemals wiederkommt, so sage ihm: Die Blume geht zugrunde, aber der Samen bleibt zurück Und liegt vor uns, geheimnisvoll, wie die Ewigkeit des Lebens. Khalil Gibran Auf die Liste

nach Num 6,24–26

Der Herr segne dich und behüte dich. Der Herr lasse sein Angesicht leuchten über dir und sei dir gnädig. Der Herr erhebe sein Angesicht auf dich und gebe dir Frieden. nach Num 6,24–26         Auf die Liste

 
Call Now Button044 422 40 40